HOME ABOUT CONTACT MEDIAKIT BLOGROLL

[DIY] Explosion Box

2/11/2016


Anlässlich dem Fest der Liebe, möchte ich euch heute eine Geschenkidee vorstellen, die ich echt richtig cool finde: Die Explosions-Box. Ich selber kannte sie bisher nicht. Der Begriff sagte mir null. Als mir meine jüngere Schwester aber ein Video dazu gezeigt hat, war ich sofort begeistert und wollte sie für Monsieur und mich nachbasteln. Und damit auch ihr eurem Liebsten mit so einer Box beglücken könnt, habe ich euch hier ein kleines Tutorial für die Grundlage vorbereitet. Außerdem verlinke ich euch ebenfalls ein sehr hilfreiches Video, an das ich mich beim Basteln gehalten habe. (click!~)

Zunächst braucht ihr eine Basis, quasi die Box selbst plus Deckel natürlich. Die Box besteht bei mir aus der äußeren Box und zwei innere Schichten. Folgende Materialien werden für die Basis benötigt.


Zum besseren Verständnis habe ich für euch hier ein Muster erstellt, wie die 'Pappe' zurecht geschnitten und geknickt werden sollte.

1. 'Herz'-Basis (Äußere Box)



2. Die inneren Ebenen (Anzahl individuell)



*Die Maßen sind hier individuell selbst zu bestimmen. Wichtig ist nur, dass bei jeder weiteren Schicht, die Mitte immer um min. 0,1 cm schrumpfen muss. Schließlich werden die Lagen im nächsten Schritt zusammengesetzt und geklebt, indem man die Mitte der jeweiligen Schichten auf einander klebt. Die Reihenfolge ist natürlich die äußerste Schicht mit einer Mitte von 10cmx10cm, dann die erste Schicht mit der Mitte von 9,9cmx9,9cm, dann die Mitte der zweiten Schicht mit den kleineren Maßen von 9,8cmx9,8cxm. Die Längen der so genannten Flügel, dürfen gerne kürzer sein. Optional könnt ihr die schraffierten Flächen auch behalten und nur einschneiden und umknicken, um eine versteckte 'Tasche' zu kreiieren. Ich habe mich allerdings für einfachste Methode entschieden, indem ich die Flächen wegschneide.

3. Deckel
Natürlich braucht ihr für eure Box nun auch noch einen Deckel. Das Muster findet ihr hier~

4.Inneres & Sonstige Deko
Nun kommen wir zu dem Fun-Part, der individuell nach Lust und Laune gestaltet werden kann. Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für viele verschiedene Gimmicks entschieden, darunter eingebaute "Taschen", Umschläge, Slider Cards, Waterfall Cards und wie auch immer all die Begriffe heißen mögen. Die Inspirationen habe ich von diversen Youtube Videos und Pinterest Fotos. Um den Post inhaltlich nicht zu sprengen, werde ich euch hier nur ein paar Lieblingsboxen als Inspiration verlinken. Ein Blick lohnt sich definitiv! [ 1 | 2 | 3 ]





          

Für eine vollständige Demonstration meiner Box dürft ihr mich selbstverständlich auf Snapchat folgen. ;)  & natürlich müsst ihr euch nicht an meine Box halten. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Innere (& das Äußere) zu gestalten. Gebt einfach mal Explosion Box bei Pinterest und Youtube ein und ihr könnt eine Explosion Box nach der anderen bestaunen. Die sind einfach sooo genial. 

Kanntet ihr bereits die Explosions-Box? Wie findet ihr die Idee? ~ Man muss sie ja nicht so kitschig wie ich gestalten *hust* Mein Bruder hat nämlich beispielsweise eine 'One Piece'-themed aka Teufelsfrucht-Explosions-Box gebastelt. *hahaha*


Kommentare:

  1. Als ich das bei Snapchat gesehen hatte, hatte ich überhaupt keinen Plan was das sein sollte :D
    Aber fand schon diese Knickkarte voll geil :D Dachte anfangs wenn man die Box aufmacht, dass da 100 Sachen einem entgegenfliegen XD
    Aber schon geil :O Vor allem was man alles so machen kann damit und total süß!
    Wie lang hast du gebraucht?

    LootieLoo's plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, wenn mir jemand den Begriff 'Explosion Box' gegen den Kopf geschmissen hätte, würde ich auch an eine Box denken, wo mir alles entgegen fliegt *hahahah* Habe ca. 4 Tage dran gesessen :)

      Löschen
  2. Was für eine süße Idee! So was kannte ich auch noch gar nicht.
    Vor allem finde ich deine Gestaltung echt toll. Da hast du dir wirklich sehr viel Mühe gegeben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww vielen Dank! Das Basteln hat auch echt super viel Spaß gemacht, auch wenn nicht alles auf Anhieb geklappt hat XD

      Löschen
  3. Wow die Box ist super schön geworden! Richtig kreativ gestaltet :)
    Ich hatte die Explosions-Box schon mal irgendwo gesehen, obwohl er mir von Namen her jetzt nichts gesagt hat, aber die Box ist echt cool! Ich werde mir vielleicht auch mal eine selber basteln, wenn ich mehr Bilder mit meinen Freund habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ursprünglich wollte ich einfach nur so eine Box besitzen, deswegen habe ich sie eigentlich eher für mich gebastelt *hahahaha*, weil wir uns seit langem nichts mehr zum V-Day schenken, aber jetzt freut sich mein Freund auch richtig auf die Box, weil der beim Basteln immer wieder 'rüber gelienst hatte und gemerkt hat, wie mühsam so etwas Persönliches sein kann XD

      Löschen
    2. Ursprünglich wollte ich einfach nur so eine Box besitzen, deswegen habe ich sie eigentlich eher für mich gebastelt *hahahaha*, weil wir uns seit langem nichts mehr zum V-Day schenken, aber jetzt freut sich mein Freund auch richtig auf die Box, weil der beim Basteln immer wieder 'rüber gelienst hatte und gemerkt hat, wie mühsam so etwas Persönliches sein kann XD

      Löschen
  4. Wie episch! Das ist ja meega cool :D

    AntwortenLöschen
  5. Whoaaaaaa wie cool ist das denn geworden? Richtig schön!!! Ich bin neeeeeeidisch :D <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brauchst du nicht, deine ist auch voll genial *hahaha* <3

      Löschen
  6. Da ist wirklich eine tolle Idee, super süße Idee :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee ist so mega niedlich! Für Valentinstag wird es nun etwas knapp, aber wir haben bald 8-jähriges, da könnte man sowas ja mal machen :) Hast du deinem Freund das Geschenk so nun nicht gespoilert? Oder hast du ihm verboten, auf den Blog zu gehen? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er liest meinen Blog nicht, daher ist das nicht so schlimm *hahaha* Ja für einen Jahrestag, ist sicherlich so eine Box auch geeignet :)

      Löschen
  8. Vielen Dank für all die lieben Worte zu den letzten Handyfotos. Ich finde es immer wieder schön, wenn ich die Leute damit erstaunen kann. Und natürlich, wenn die Fotos gefallen. ^^

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur toll! Und gute Idee mit den Gifs, denn die volle Pracht deines Bastelwerkes entfaltet sich echt erst in Bewegung. Ich durfte es ja schon auf Snapchat bewundern. :)

    AntwortenLöschen
  10. Wie süß ist das denn?! :)
    Ich finde die Idee super toll und du hast sie richtig, richtig schön gestaltet.
    Ich werde mir das mal in die Lesezeichen packen und ggf. mal nachbasteln. :D

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! Es ist eine sehr schöne Geschenkidee und der Beschenkte weiß es dann auch sicherlich zu schätzen :)

      Löschen
  11. Der Wahnsinn echt! Ich war total baff, als ich das auf Snapchat gesehen habe. Ich kannte sowas bisher noch nicht, aber das sieht einfach nur sooo toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaub mir, meine erste Reaktion, als ich diese Boxen auf Youtube gesehen habe, waren ähnlich XD ~ Ich war auch baff ;)

      Löschen
  12. Was für ein kreatives Teil! Das ist ja wirklich super!

    AntwortenLöschen
  13. Oha wie toll die ist. Ich muss das unbedingt nachbasteln!

    AntwortenLöschen
  14. Oiiiii~ wie süß! Finde das ja genial!

    AntwortenLöschen